Urkundenwettbewerb des LVN

Urkundenwettbewerb des LVN

Zu Zeiten des Lockdowns im Frühjahr rief der Leichtathletikverband Nordrhein zu einem Urkundenwettbewerb auf. Aufgabe war es, die Vorlagen der Mannschaftsurkunden zu gestalten. Wochenlang bastelten, malten und entwarfen die Athletinnen der U10 und U12 also die kreativsten Urkunden, die zur Bewertung eingereicht wurden. Unsere Athletinnen bewiesen an dieser Stelle, dass sie nicht nur auf dem Sportplatz top in Form sind. So konnten sie sowohl die Wertung der U10 als auch die der U12 für sich entscheiden. Fortan erhalten die Sieger des entsprechenden Wertungsformates selbst designte Urkunden. Als Highlight gab es außerdem zwei Trikotsätze an T-Shirts, die im Rahmen der Vereinsmeisterschaften verteilt wurden.

Zurück