Tolle Erfolge an Himmelfahrt

Bei unserem Himmelfahrtssportfest, diesmal gleichzeitig auch Regionsmeisterschaften für die Altersklassen U14 sowie Männer und Frauen, räumten unsere Athletinnen und Athleten richtig ab.

Das erste U10-Team, die TLV Geparden, holte ebenso die meisten Punkte wie das erste U12-Team, die TLV Frösche. Auch die TLV-Antilopen der U10 und die TLV-Salamander der U12 zeigten tolle Leistungen.

Julius Zierdt holte sich in der Altersklasse M13 den Regionsmeistertitel im Speerwurf mit guten 31,30 Metern. Dass er ein starker Werfer ist, zeigten seine beiden Vizetitel mit dem Diskus (28,05m) und der Kugel (10,05m).

In der Altersklasse W13 der Mädels überzeugte Celina Bischoff als Vizemeisterin mit dem Speer mit guten 26,99 Metern und als Dritte im Ballwurf mit 40,00 Metern. Thea Hüter warf den Ball mit 42,00 Metern sogar noch weiter und sicherte sich damit die Vizemeisterschaft. Mit der Kugel landete Thea bei 8,14 Metern auf dem Bronzerang.  Lilly Laserich freute sich in dieser Altersklasse über den Vizemeistertitel mit dem Diskus mit guten 20,50 Metern.

Bei den Männern landete Niklas Welle als Dritter im 400-Meterlauf auf dem Treppchen.

Zurück