Bestzeiten bei den NRW-Hallenmeisterschaften

Bei den NRW-Hallenmeisterschaften der Männer und Frauen in Dortmund lief Yannik Wodarczak mit Bestzeit auf den vierten Rang. Für die 60m Hürden benötigte er 8,44sec. In einem Einlagelauf der MJU20 gab es auch für Noah Herrmanny eine Bestzeit. Er benötigte 8,66 sec., eine tolle Zeit, wenn man bedenkt, dass Noah in der U18 startet.

Text: Tim Husel, Bild: Imke Sumfleth

Zurück