LVN-Titel für Alexandra Koch, Nicole vom Hove und Petra Laserich

Bei den Nordrheinmeisterschaften der Altersklasse W35 und W50 sammelten die TLV-Athletinnen fleißig Titel und DM-Qualifikationen.

Allen voran Alexandra Koch, welche in der Altersklasse W35 in drei Disziplinen an den Start ging und dreimal den Titel und die Qualifikation für die DM der Seniorinnen mit nach Hause nehmen konnte.

In der Altersklasse W50 freuten sich Nicole vom Hove und Petra Laserich über gute Zeiten sowie ebenfalls den Landesmeistertitel und die DM-Qualifikation.

Los ging es mit dem 100-Metersprint am Morgen bei schon sehr sommerlichen Temperaturen. Die 35-Jährige Alexandra verbesserte sich auf 13,38 Sekunden und die 52-Jährige Petra freute sich in der Altersklasse W50 über eine neue Bestzeit von 14,80 Sekunden.

Über 200-Meter ließ Alexandra in der Altersklasse W35 mit 27,66 Sekunden eine zweite Bestzeit folgen. Hier griff auch Nicole vom Hove in der Altersklasse W50 in das Wettkampfgeschehen ein und stürmte in guten 28,26 Sekunden, so schnell wie seit drei Jahren nicht mehr, ins Ziel.

Am späten Nachmittag standen dann die 400-Meter auf dem Programm und das Thermometer zeigte inzwischen Temperaturen deutlich über 30-Grad  an. Alexandra nahm alle Kräfte zusammen und unterbot mit 67,99 Sekunden die ersehnte DM-Norm um genau eine Hundertstel Sekunde. Sie hat nun die Qual der Wahl, welchen Strecken sie bei der DM den Vorzug geben soll.

Die DM kann kommen und wir drücken den Athletinnen die Daumen.

Zurück