Celina nahe am Vereinsrekord

Beim Paul-Funk-Gedächtnissportfest in Viersen steigert Celina Bischoff ihre Hochsprungbestleistung auf 1,54m und scheitert nur denkbar knapp am Vereinsrekord von 1,57m. Sie testet außerdem im Weitsprung für die Nordrheinmeisterschaften, Emilia Rehbein tut dies über 100m. Antonia Rehbein beeindruckt vor allem mit 31m im Schlagballwurf, steigert ihre Bestleistungen aber auch über 50m und im Weitsprung.

Text und Video: Imke Sumfleth

Zurück