Alexandra Koch holt Bronze bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften

Am vergangenen Wochenende fanden in Erfurt die Deutschen Senioren-Hallenmeisterschaften statt. Mittendrin statt nur dabei war auch Alexandra Koch vom TLV Germania Überruhr in der Altersklasse W35 über 60m und 200m. Mit einer guten Zeit qualifizierte sie sich im 60m-Vorlauf für das Finale, in dem sie ihre persönliche Bestleistung auf 8,38 sec verbesserte und sich somit die Bronzemedaille erlief. Im 200m-Lauf hatte sie mit Wadenproblemen zu kämpfen, kam aber am Ende auf einen guten 5. Platz.

Fotos von Alex Koch und Simone Zolper.

Zurück