11
Okt

Lauf-Erfolge am letzten Wochenende!

Im Rahmen des Essener Westenergie Marathons, der vom TUSEM Essen organisiert wird, gewann Till Grommisch überlegen die Seerunde über 16,7 km. Till absolvierte den Lauf als Training vor den anstehenden Deutschen Meisterschaften im Halbmarathon kommendes Wochenende in Hamburg.

Weiterlesen …

07
Okt

Vereinsmeisterschaften – ein Fest der Kinderleichtathletik

 Eine ganze oder gar zwei Runden um den Sportplatz – das ist eine tolle Leistung, selbst für „die Großen“. Aber wenn die ganz jungen Athletinnen und Athleten erschöpft, stolz und glücklich über die Ziellinie sausen, dann lachen die Kinderaugen!

Weiterlesen …

03
Okt

#abaufdieMittedespodiums

Am vergangenen Wochenende fand der Regionsvergleichskampf im Grenzlandstadion in Mönchengladbach statt. Nachdem die Veranstaltung im letzten Jahr ausfallen musste, freuten sich die Athlet:innen dieses Jahr sehr darüber, dass neben dem Wettkampf auch das Jugendevent stattfinden konnte.

Weiterlesen …

25
Sep

Schritt für Schritt und Runde um Runde - der Sponsorenlauf 2021

Bereits am vergangen Montag fand auf der Bezirkssportanlage der diesjährige Sponsorenlauf statt. Bereits kurz vor dem Start um 17 Uhr bereiteten sich zahlreiche Athlet:innen der verschiedenen Trainingsgruppen auf dieses Event vor.

Weiterlesen …

21
Sep

Erfolgreiche Regionsmeisterschaften mit Kinderleichtathletik

Am vergangenen Samstag, 18.09.21 fanden im Stadion „Am Hallo“ die Regionseinzelmeisterschaften der U14 der Region Mitte sowie ein "Überruhrer Kinderleichtathletiktag 2021" für die U10 statt. Dieses Sportfest fand als Ersatz zum traditionellen Himmelfahrtsportfest statt, welches im Frühjahr pandemiebedingt ausfallen werden musste.

Weiterlesen …

19
Sep

Faszination Hochsprung

Der LVN bietet ein neues Lehrgangsformat zum Thema Hochsprung an und unsere Athletinnen Emilia, Celina, Mila, Antonia und Antonia gehören zu den über 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmern. 

Weiterlesen …

19
Sep

Till Grommisch knackt den Vereinsrekord im Halbmarathon

Beim Halbmarathon in Kopenhagen feierte Till Grommisch sein Debüt auf dieser Distanz, und was für eins! In 1:07:35 h verbessert er den Vereinsrekord von Karol Grunenberg um drei Minuten und schiebt sich auf den zweiten Rang der Deutschen Bestenliste! 

Weiterlesen …

19
Sep

3x800m Staffel läuft auf Rang 7 in deutschen Bestenliste

Bei den Regionsmeisterschaften der Region Südost startet unsere weibliche Jugend U16 mit dem Ziel, einen Platz in der Deutschen Bestenliste zu ergattern. 

Weiterlesen …

18
Sep

Deutschlands schnellste Staffel kommt aus Essen

Drei mal 1000 Meter in 8:43,93 Minuten, das ist schon mit dem Fahrrad am Baldeneysee nicht schlecht.

Weiterlesen …

18
Sep

TLV-Leichtathletinnen siegen im Mehrkampf

Siegerinnen kommen aus Überruhr! Bei den regionalen Leichtathletik-Meisterschaften in Ratingen waren die Teams des TLV Germania erneut kaum zu schlagen.

Weiterlesen …

07
Sep

Athletenpräsentation

Nachdem im Frühjahr schon einige Athletinnen und Athleten des TLV vorgestellt worden sind, sind nun weitere dazu gekommen:
David Drepper, Finn-Ole Nilsson und Luca Hoffmann. Ihr könnt euch die neue Profile gerne hier ansehen.

Weiterlesen …

06
Sep

Leichtathlet holt Silber bei Deutschen Meisterschaften

Großer Erfolg für David Drepper vom TLV Germania Überruhr: Dem 15jährigen Nachwuchssportler von der Ruhrhalbinsel gelang bei den Deutschen U16 Meisterschaften in Hannover ein perfekter Lauf über 1500m Hindernis.

Weiterlesen …

03
Sep

Till Grommisch stößt in deutsche Spitze vor!

Beim dritten Lauf der Bergisch Gladbacher Bahnlaufserie am Donnerstag, dem 02. September 2021 sorgte Till Grommisch von TLV Germania Überruhr über 10000m für ein absolutes Highlight. Der Sportstudent steigerte seine Bestleistung um rund anderthalb Minuten und kam nach 30:07,14min ins Ziel.

Weiterlesen …

30
Aug

Zweimal Bronze für unsere U14-Mädchen

Im Dauerregen der Regionsmeisterschaften im Dreikampf überzeugen unsere Starterinnen gemeinsam und lassen sich nicht aus der Ruhe bringen.

Weiterlesen …

29
Aug

Startgemeinschaft pfeilschnell unterwegs

Bei den aufgrund von Unwetter zum ursprünglichen Termin nachgeholten Nordrhein-Meisterschaften in Düsseldorf lief die 4 x 100 m - Staffel der Startgemeinschaft Essen/Ruhr zum Titel!

Weiterlesen …

29
Aug

Tolle Leistungen in der U16

Julius Zierdt (M15) siegte bei dem letzten Wettkampf vor seinem Auslandsaufenthalt über 300m Hürden in 44,35 sec. Etwas später am Nachmittag starteten Paula Komp und Ronja Wiesner über 2000 m. Erstere durfte  sich nach einem lang angesetzten Schlusssprint in 7:50,59 min. über den Sieg in der W14 freuen, im gleichen Rennen belegte Ronja in 8:10,92 min den Bronzerang.

Weiterlesen …

29
Aug

Bestleistungen auch am zweiten Tag der Bahnlaufserie!

Mit sehr soliden Leistungen machten Luca Hoffmann und Finn Vormbrock (1000 m) sowie Malte Fleischer und Leonhard Komp (5000 m) beim zweiten Lauf der Bergisch Gladbacher Bahnlaufserie auf sich aufmerksam und zeigten, dass sich spät in der Saison noch einiges möglich ist. Am kommenden Donnerstag geht es dann auf die 1500 m und 10000 m, dann ist auch Till Grommisch wieder dabei.

Weiterlesen …

20
Aug

Titeljagd bei den Regionsmeisterschaften

Bei den Regionsmeisterschaften der U16 und der Männer/Frauen am 14.08.2021 in Neuss konnte der TLV viele Top Platzierungen verbuchen. 10 Titel gingen dabei nach Überruhr. Hinzu kommen 13 weitere Podiumsplatzierungen und sehr gute Leistungen.

Weiterlesen …

19
Aug

Super Ergebnisse in Bergisch Gladbach!

Till feiert nach mehreren ausgefallenen Rennen ein sensationelles Comeback über 3000m in ca. 8:35min.

Weiterlesen …

16
Aug

Breitensportangebote starten nach den Sommerferien wieder

Am 18. August starten unsere Breitensportangebote (Aerobic, Gymnastik und Kinderturnen) wieder. Ab dem 19. August müssen alle an den Angeboten teilnehmenden Erwachsenen die vollständige Impfung, Genesung oder einen vor der jeweiligen Übungsstunde negativen Coronatest (max. 24 Stunden alt bzw. PCR-Test max. 48 Stunden alt) vorgelegen. Dies gilt ebenso für die Rehasport- und Kursangebote.

Der Vorstand

Weiterlesen …

07
Aug

Kinderleichtathletiktag

Am Samstag, 18.09.21 findet unser diesjähriger Kinderleichtathletiktag für die Altersklasse U10 statt. Alle weiteren Informationen findet ihr hier.

Weiterlesen …

01
Aug

Erfolgreiches Meisterschaftswochenende

Mit dem Ziel Bestleistungen zu erzielen und den TLV bestmöglich bei den deutschen Meisterschaften zu präsentieren, reisten vier Athlet:innen in grün-gelb zum Wochenende von Essen nach Rostock. 
Unter den geltenden Corona-Regeln und negativ getestet gingen sie Samstag und Sonntag an den Start. 

Weiterlesen …

31
Jul

Tolle Leistungen von Viktoria Heising und Finn-Ole Nilsson

Der 2. Wettkampftag der DM Jugend ist für die TLV-Aktiven erfolgreich verlaufen.
Viktoria Heising lief über 400m Hürden der WJ U20 in 60,48 sec. (SB) auf Platz 2 in ihrem Lauf im Halbfinale und hat sich somit direkt qualifiziert für das morgige Finale um 14:00 Uhr.

Weiterlesen …

30
Jul

Jugend-DM U18+U20 in Rostock

An diesem Wochenende (30.07.-01.08.21) finden in Rostock die DM Jugend U18+U20 statt. Daran nehmen auch vier TLV-Athletinnen und Athleten teil: Viktoria Heising (WJ U20 über 400m Hürden und 200m), Finn- Ole Nilsson (MJ U18 im Weitsprung), Noah Felix Herrmanny (MJ U20 über 110m Hürden) und Luca Hoffmann (MJ U20 über 800m).

Weiterlesen …

30
Jul

Titelregen für den TLV in Ratingen

Einige TLV-Athletinnen und Athleten präsentierten sich in Ratingen bei den LVN Block Meisterschaften am 25. Juli in sehr guter Form.

Weiterlesen …

29
Jul

Leichtathletik: Großes Aufgebot startet bei den nationalen Titelkämpfen

Fünf Essener Nachwuchshoffnungen, vom TLV Germania Überruhr und dem Werdener Turnerbund, trotzen den widrigen Trainingsbedingungen in Zeiten der Pandemie und qualifizieren sich für die nationalen Jugend-Meisterschaften der Leichtathletik, die vom 30. Juli bis 01. August in Rostock stattfinden.

Weiterlesen …

22
Jul

Weitere Qualifikationsnormen für Viktoria Heising

Am dritten Juli-Wochenende testeten zahlreiche Überruhrer Athletinnen und Athleten in Gladbeck, Dortmund, Wetzlar und Bochum ihre Form bevor die U18 und U20 Deutschen Meisterschaften in Rostock starten. Das Highlight des Wochenendes lieferte zweifelsohne Viktoria Heising.

Weiterlesen …

16
Jul

Regionseinzelmeisterschaften U18-20 in Mönchengladbach

Letzten Sonntag gingen Celina Bischoff und Emilia Rehbein, obwohl beide noch der U16 angehören, bei den Meisterschaften der U18 an den Start.

Weiterlesen …

14
Jul

Vereinsrekord bei den LVN-Jugendmeisterschaften in Mönchengladbach

Aufgrund der Pandemiesituation musste man sich im diesen Jahr nicht für die Meisterschaften qualifizieren – es gab schlichtweg im Vorfeld keine fairen Möglichkeiten dazu – sondern lediglich Richtwerte leisten können. Daher entschieden sich kurzerhand einige Athlet:innen mehr als unter „normalen“ Umständen dazu mal wieder Meisterschaftsluft zu schnuppern und in die verspätete Saison einzusteigen. Eine weitere Neuerung war die Auslegung der Meisterschaften auf drei Tage.

Weiterlesen …

12
Jul

Julius Zierdt mit Mehrkampf-PBs

U16-Athlet Julius Zierdt startete am vergangenen Wochenende im niedersächsischen Edemissen im Neunkampf und konnte sich über 8 neue Bestleistungen freuen, darunter 4457 Punkte in der Gesamtauswertung.

Weiterlesen …

10
Jul

Starke Leistungen auch in Viersen beim Paul-Funk-Gedächtnissportfest

 Antonia Rehbein zeigte wiedereinmal ihr Wurftalent und siegte in der Altersklasse W11 mit 31m im Ballwurf. Und auch Justus Schreyer (M11)schockte die Konkurrenz mit einem Wurf über 39m. Nicht zu schlagen war er außerdem im Weitsprung mit 4,13m und im Sprint mit 7,87sec. In der Altersklasse W13 überlief Antonia Geers in 10,53sec die Hürden und kam somit als Dritte ins Ziel. 

Weiterlesen …

10
Jul

Mit großem TLV-Aufgebot in Leichlingen

Bereits vor drei Wochen starteten 18 Athlet:innen der Altersklassen U14 und U16 in Leichlingen im Blockmehrkampf und konnten nach langer Wettkampfpause ihre Leistungssteigerungen unter Beweis stellen.

Weiterlesen …

10
Jul

DM-Quali für Luca

Und vielleicht kennt ihr ja auch den Jungen ;-) Luca läuft in Pfungstadt 1:56,33 min. und bucht als Vierter TLV-Athlet das Ticket für die DM in Rostock! Glückwunsch ???

Weiterlesen …

10
Jul

David läuft Vereinsrekord

Merkt euch das Gesicht! Der Junge bleibt in seinem ersten Rennen 8 Sekunden unter der DM-Norm über 1500 m Hindernis in der U16 und stellt in ca. 4:52 min. einen Vereinsrekord auf: David Drepper! Glückwunsch ???

Weiterlesen …

09
Jul

Internationale Bauhaus Junioren-Gala in Mannheim

Die international besetzte Bauhaus Junioren-Gala in Mannheim ist seit mehreren Jahren bekannt als wichtigster Qualifikationswettkampf für die anstehenden Europameisterschaften der Juniorinnen und Juniren.
Bei der diesjährigen 27. Auflage der Gala durfte Viktoria Heising über die 400 Meter Hürden an den Start gehen mit dem Ziel, die Qualifikationszeit für die diesjährigen U20 Europameisterschaften im estländischen Tallinn nochmal anzugreifen. 

Weiterlesen …

09
Jul

Platz vier bei den Deutschen Meisterschaften U23 für Viktoria Heising

Am 26. und 27. Juni startete Viktoria Heising bei den Deutschen Meisterschaften der U23 in Koblenz. Noch der Altersklasse U20 angehörend ging die Abiturientin einen Tag nach ihrer Zeugnisvergabe über die 400 Meter Hürden als jüngste Teilnehmerin in dieser Disziplin an den Start mit dem Ziel, bei den „Großen“ neue und wichtige Wettkampferfahrungen zu sammeln. 

Weiterlesen …

22
Jun

Viktoria stürmt auf Rang zwei in der U20- Jahresbestenliste

Am Sonntag durfte Viktoria Heising bei der international besetzten Sparkassen Gala in Regensburg über die 400 Meter Hürden die grün-gelben Farben vertreten. Mit fast dem gesamtem U20 Langhürden-Kader des Deutschen Leichtathletik-Verbandes lief sie bei schwülen, aber fast perfekten Bedingungen eine neue Bestleistung von 60,65s und konnte somit ihren Lauf gewinnen. 

Weiterlesen …

20
Jun

DM Norm für Finn-Ole Nilsson

Bei einem Rahmen-Wettbewerb in Leichlingen platzte der Knoten endgültig: Der junge Weitspringer sprang in jedem seiner fünf gültigen Sprünge persönliche Bestleistung und übertraf gleich zweimal die DM-Norm von 6,80 m! Am Ende gingen 6,89 m in die Ergebnisse ein. Damit verbesserte Finn-Ole den Vereinsrekord von Remo Cagliesi um 7 Zentimeter und schob sich auf den zehnten Rang der aktuellen Deutschen Bestenliste.

Weiterlesen …

15
Jun

Spitzenleistungen beim Tag der Überflieger in Essen

Essen, 13.06.21

120 Athletinnen und Athleten aus 10 Ländern, darunter aus Namibia und Guatemala, haben sich vor 300 Zuschauern in Essen Überruhr spannende Wettkämpfe im Hochsprung, Weit- und Dreisprung geliefert. Ein ausgeklügeltes Hygienekonzept und das große Engagement von 100 Helferinnen und Helfern haben es möglich gemacht, dass dieses international angesehene Leichtathletik-Meeting trotz der Beschränkungen der Covid-19-Pandemie stattfinden konnte. Der Tag der Überflieger ist eines der wichtigsten internationalen Meetings für Springerinnen und Springer und fand in diesem Jahr zum fünften Mal statt.

Weiterlesen …

07
Jun

Die Rehasportgruppen Orthopädie starten wieder

Am 14. Juni beginnen die Rehasportgruppen Orthopädie zu den gewohnten Zeiten mit dem Training in der Turnhalle Treibweg.

Der Vorstand

Weiterlesen …

06
Jun

Weitere Qualifikationen zu deutschen Meisterschaften sowie ein Vereinsrekord

Neben Noah Herrmanny und Luca Hoffmann starteten mit Finn-Ole Nilson und Viktoria Heising vier TLV- Athletinnen und -Athleten bei den Ruhr Games. Während Luca und Noah etwas unter ihren Möglichkeiten blieben, konnte Finn-Ole mit einem guten Weitsprung (6,58m) und einen noch besseren Dreisprung (12,76m) und damit verbunden einem Vereinsrekord seine Ambitionen auf die Teilnahme an den deutschen Jugendmeisterschaften untermauern.

Weiterlesen …

03
Jun

Aerobic, Gymnastik und Kinderturnen finden vor den Sommerferien nicht mehr statt.

Am Mittwoch sind die Bestimmungen der Inzidenzstufe 2 in Kraft getreten. Hallensport ist nun möglich. Allerdings nur für geimpfte, negativ getestete oder wieder genesene Personen. In Abstimmung mit dem Vorstand haben die Übungsleiter entschieden, das Training erst nach den Sommerferien wieder aufzunehmen.

Die Kurse "Pilates" und "Bewegen statt Schonen" beginnen ebenfalls erst wieder nach den Sommerferien.

 

Der Vorstand

Weiterlesen …

03
Jun

Erneute Absage des Sommernachtslaufes

Liebe Freunde unseres Sommernachtslaufes,

nachdem im Jahre 2020 der Sommernachtslauf coronabedingt ausfallen musste, müssen wir leider auch für dieses Jahr die Veranstaltung absagen. Wir hoffen auf eine Ausrichtung in 2022.

Der Vorstand

Weiterlesen …

31
Mai

Ärztlich verordneter Sport ist wieder möglich

Nach der aktuellen CoronaSchVo ist ärztlich verordneter Sport für geimpfte, negativ getestete oder genesene Teilnehmer wieder möglich. Unsere Herzsportgruppen nehmen ab dem 10. Juni das Training wieder auf. Da die Sporthalle der Helene-Lange-Realschule saniert wird, weichen die Gruppen für ca. 1 Jahr in die Turnhalle Wendelinstraße, in Kray-Leithe aus. Das Training findet zu den gewohnten Zeiten statt.

Der Vorstand

Weiterlesen …

29
Mai

Erneute Bestleistung für Finn-Ole Nilsson, Viktoria Heising stabil

Bei einem Kaderwettkampf in Rhede nutzte Finn-Ole Nilsson die guten Bedingungen zu einer erneuten Bestleistung. Im Weitsprung landete der U18-Athlet in einer guten Serie mit seinem weitesten Sprung erst bei 6,62 m und untermauerte seine aktuelle Vormacht-Stellung in NRW.

Weiterlesen …

28
Mai

Lauftreffs und Walkinggruppen dürfen wieder starten

Nach der aktuellen CoronaSchVo ist ab dem 28. Mai bei der Inzidenzstufe 3 Außensport auf und außerhalb von Sportanlagen mit bis zu 25 Personen erlaubt. Die Lauf- und Walkinggruppen dürfen sich nun wieder zu den gewohnten Trainingszeiten treffen.

Der Vorstand

Weiterlesen …

24
Mai

Erfolgreicher Wettkampftag am Pfingstmontag

Am Pfingstmontag ging es dann für drei Athleten in Wattenscheid bei bescheidenem Regenwetter erneut zur Sache: Für Viktoria stand heute erneut eine Überprüfung über 400 m Hürden an. Mit 61, 93 sec konnte sie die Zeit vom Samstag bestätigen. Leider war die Frequenz zwischen den Hürden noch nicht so wie gewollt, so dass für die nächsten Wochen noch ein bisschen Arbeit bleibt.

Weiterlesen …

22
Mai

Der Sturm von Olfen

Bei einem Kaderwettkampf im westfälischen Olfen fiel die nächste DM- Norm für die Überruhrer Athleten. Die amtierende Deutsche Vize- Meisterin, Viktoria Heising, lief in 61,94 sec. über 400m Hürden bis auf eine Hundertsel an ihre Bestzeit heran

Weiterlesen …

22
Mai

Weinheim ist immer gut für Bestleistungen

Bei der Kurpfalz- Gala im badischen Weinheim spielte der Wind in diesem Jahr eine große Rolle ... Stürmische Böen bestimmten die Wettkämpfe. Die drei Athleten des TLV Germania Überruhr konnten dennoch mit Bestleistungen brillieren.

Weiterlesen …

21
Mai

Lauf- und Walkingtraining in Gruppen ist noch nicht möglich

Auch wenn in der Presse teilweise veröffentlicht wurde, dass Gruppentraining (max. 20 Personen) wieder möglich ist, stimmt es leider so nicht. Nach § 9 der aktuellen Fassung der CoronsSchVo ist Sport im Freien nur auf Sportanlagen möglich. Im öffentlichen Raum ist dies nach den derzeitigen Bestimmungen erst nach einer stabilen 7-Tage-Inzidenz unter 50 möglich.

Der Vorstand

Weiterlesen …

16
Mai

Noah Herrmanny löst das DM-Ticket

Mitten im Abiturstress startete U20- Hürdensprinter Noah Herrmanny weniger als 24 Stunden vor seiner mündlichen Prüfung über 110m Hürden in Leverkusen in die Saison. Dabei blieb er in seinem ersten Hürden- Rennen in der neuen Altersklasse direkt unter der vermeintlichen DM- Norm für die deutschen Jugend- Meisterschaften in Rostock und kann nun in den kommenden Rennen befreit auftrumpfen. Dann wird er sicher auch den einen oder anderen technischen Fehler noch abstellen können.

Weiterlesen …

15
Mai

Luca Hoffmann pulverisiert Bestzeit

Bei der langen Laufnacht in Karsruhe konnte U20-Athlet Luca Hoffmann direkt mit einer Bestzeit in die Saison einsteigen. Der 800m- Läufer, der erst vor gut einem Jahr zur Leichtathletik gefunden hatte, lief in 1:58,02 min mehr als 1,5 sec. schneller als je zuvor.

Weiterlesen …

11
Mai

Trainingsläufe unter Wettkampfbedingungen

Viktoria Heising startete am Samstag beim extrem stark besetzten internationalen Läufermeeting in Pliezhausen.

Die gesamte deutsche Nachwuchselite über 400m Hürden ging hier unter den Augen des Bundestrainers Marco Kleinsteuber zu Trainingszwecken gleich zweimal über die 300m Hürden an den Start.

Weiterlesen …

09
Mai

Leonhard läuft neue Bestzeit

Einsam gegen die Uhr lief am Sonntag, 09.05.21 U18-Läufer Leonhard Komp bei einem integrativen Sportfest in Leverkusen. Bei Hitze und Wind kam er mit neuer Bestzeit von 4:39,28 min über 1500m ins Ziel.

Weiterlesen …

08
Mai

Bestleistungen zum Saisoneinstieg

Beim Kaderwettkampf in Uerdingen gingen erstmals in dieser Saison Finn-Ole Nilsson und Noah Herrmanny an den Start.

Bei windigen Verhältnissen war es für Finn zugleich der erste Wettkampf im Trikot des TLV Germania. Der 16-jährige verbesserte sich im Weitsprung um herausragende 88 Zentimeter und siegte mit 6,62 m überlegen. 

Weiterlesen …

08
Mai

Finale des 1. grün-gelben Sprintcups - leider nur im/ als Päckchen

Der 1. grün-gelbe Sprintcup fand schon vor den Herbstferien statt und sollte in einem großen Finale mit allen teilnehmenden Schulen auf unserer Sportanlage im Rahmen des Sommernachtslaufes im vergangenen Jahr enden. Dies musste aus den bekannten Gründen leider ausgefallen und wir waren wirklich enttäuscht.

Weiterlesen …

04
Mai

Luca Hoffmann mit ordentlichem Saisonauftakt

U20-Mittelstreckler Luca Hoffmann stellte sich kurzfristig und bei kaltem und windigem Wetter in Leverkusen bei einem Wettbewerb für Kadersportler der Konkurrenz. In 52,14 sec lief er die zweitbeste Zeit seiner Karriere und kann nun auf die ersten Rennen über zwei Stadionrunden hoffen.

Am kommenden Wochenende steigen dann auch Viktoria Heising, Noah Herrmanny, Finn-Ole Nilsson und Leonhard Komp in die pandemiegeprägte Sommersaison ein.

Weiterlesen …

01
Mai

Elternehrung

Elternehrung

Der TLV ehrt auf seiner Jahresrückschau erfolgreiche Athletinnen und Athleten des eigenen Vereins. Diese Ehrung musste pandemiebedingt verschoben werden und hat in diesem Jahr digital stattgefunden. Die Ehrungen könnt ihr euch auf unserer Homepage anschauen.

Weiterlesen …

25
Apr

Vorläufige Trainingsauszeit bis zur U14 auf dem Sportplatz

Liebe Athletinnen und Athleten der U14 und jünger, liebe Eltern!

Das neue Infektionsschutzgesetz, die „Bundes-Notbremse“, bedeutet für den Nachwuchssport eine neue Bewährungsprobe. Die Gruppengröße wurde auf 5 Kinder reduziert, der Übungsleiter muss einen tagesaktuellen, negativen und zertifizierten Schnelltest nachweisen (Selbsttest ist aktuell noch ausgeschlossen) und 14-jährige sind aktuell nun wieder ausgeschlossen.

Weiterlesen …

20
Apr

Athletenehrung: Nachwuchsleichtathlet

Zum Abschluss möchten wir euch den Nachwuchsleichtathleten des Jahres 2020 in der U 14/U16 nicht vorenthalten. Mit einem tollen Neunkampf bei den nationalen Meisterschaften wusste er uns zu überzeugen....Schaut euch hier seine Ehrung an: Julius Zierdt!

Weiterlesen …

20
Apr

Athletenehrung: Nachwuchsleichtathletin

Heute kommen wir zur Nachwuchsleichtathletin des Jahres in der U14/U16, sie ist vielseitig und auf dem Weg zu einer richtigen Siebenkämpferin...schaut euch ihre Ehrung an: Celina Bischoff!

Weiterlesen …

18
Apr

Athletenehrung: Leichtathlet

Der Leichtathlet des Jahres im Bereich der Erwachsenen ist ein Wiederholungstäter, er gewinnt den Titel bereits zum dritten Mal. Im letzten Jahr konnte er seine Bestzeit über 110 m Hürden deutlich steigern....Yannik Wodarczak.

Die Ehrung findet ihr in diesem Video.

Weiterlesen …

17
Apr

Athletenehrung: Leichtathletin

Kommen wir zur Leichtathletin des Jahres im Aktivenbereich. Alexandra Meng gewann bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften in der Halle 2020 eine Medaille über 60 m und zeigte sich auch sonst top in Form! Eine würdige Preisträgerin!!!

Schaut euch gerne das Video dazu an.

Weiterlesen …

16
Apr

Bericht Trainingslager 2021

Voller Vorfreunde auf eine Woche Trainingslager in Medulin und auf Norderney planten die zuständigen Trainer:innen vergangenen Herbst die entsprechende Fahrten für die Kinder und Jugendlichen. Schnell wurde jedoch klar, dass eine Reise an die kroatische Küste pandemiebedingt nicht durchführbar sein wird. Es wurde also umgeplant und die Reise sollte ins baden-württembergische Sigmaringen gehen. Mitte März folgte dann auch die Absage für Sigmaringen, rund eine Woche später die für Norderney. Ohne länger zu überlegen, entschieden sich die Trainer:innen dafür, das Trainingslager, wie schon im vergangenen Jahr, @Home stattfinden zu lassen. ...

Weiterlesen …

15
Apr

Athletenehrung: Jugendleichtathlet

Kommen wir heute zum Jugendleichtathleten des Jahres 2020 in der U18/U20! Mit seinem 10. Platz  in Heilbronn und einer Pulveriserung seiner Bestleistung, hat er einen großen Schritt über 110 m Hürden gemacht und nahm an Wettkämpfen in Slowenien, Österreich und den Niederlanden teil..Noah Herrmanny! Schaut hier auf seine Ehrung...

Weiterlesen …

14
Apr

Athletenehrung: Jugendleichtathletin

Kommen wir heute zur Jugendleichtathletin des Jahres 2020 in der U18/U20! Mit ihrer Medaille in Heilbronn hat sie einen großen Schritt nach vorne gemacht, nun gehört sie dem Bundeskader 400 m Hürden an...Viktoria Heising! Schaut hier auf ihre Ehrung...

Weiterlesen …

12
Apr

Verlegung Himmelfahrtssportfest

Nachdem das Himmelfahrtssportfest pandemiebedingt 2020 ausfallen musste, müssen wir auch für 2021 das Himmelfahrtssportfest für den 13.05.21 absagen.

Wir hoffen auf eine Ausrichtung im Herbst. Für die Altersklasse U14 soll die Veranstaltung Regionsmeisterschaft der LVN-Region Mitte sein.

Der TLV- Vorstand

Weiterlesen …

12
Apr

Athletenehrung: Förderpreis

Wir beginnen mit dem Förderpreis für sportliche Entwicklung: Dieser geht an einen Newcomer, der uns über 400 m und 800 m beeindruckt hat: Luca Hoffmann! Im Video könnt ihr die Verleihung in aller Kürze sehen...

Weiterlesen …

12
Apr

Wer ist schneller als der Osterhase?

Diese Frage stellte sich der neu gewählte Jugendausschuss und lud über das Osterwochenende zu einem virtuellen Osterlauf ein. Die Kinder des Vereins schnürten die Laufschuhe, suchten sich gemäß ihrer Altersklasse eine Strecke zwischen 300m und 2km und liefen los. Die Zeit und ein Beweisfoto wurden daraufhin gesammelt und ausgewertet.

Weiterlesen …

11
Apr

Athletenehrungen

Ehrungen in Zeiten der Pandemie - grün, gelb und geschafft! In den kommenden Tagen stellen wir euch unsere Athleten des Jahres 2020 vor - digital, aber herzlich!

Seid gespannt...

Weiterlesen …

20
Mär

Absage der ersten Veranstaltungen

Liebe Sportlerinnen und Sportler,

nach der coronabedingten Absage der meisten Veranstaltungen in 2020, müssen wir nun auch die ersten Veranstaltungen in 2021 leider absagen. Dies betrifft die Walkingveranstaltung und den Überruhrer Kinderleichtathletiktag.

Wir hoffen, dass unsere anderen Veranstaltungen stattfinden dürfen, und freuen uns auf ein Wiedersehen in 2022.

Mit sportlichen Grüßen
Der Vorstand

Weiterlesen …

14
Mär

Jugendtag 2021

Auch der Jugendtag konnte coronabedingt dieses Jahr nicht wie gewohnt in Präsenz
stattfinden. Wie den Einladungen und Veröffentlichungen zu entnehmen, wurde dieser am
06. und 07. März online durchgeführt. Bereits im Vorfeld wurde über die ausgerichteten
Aktionen und Ausflüge der letzten Jahre informiert und die Kandidat/innen vorgestellt.

Weiterlesen …

12
Mär

Trainingsaufnahme U16 und jünger

Liebe Sportler,

wir weisen darauf hin, dass ab Montag, 15.03.21, das Training für die Altersgruppen U16 und jünger (so lange noch nicht 15 Jahre alt) unter Einhaltung der Corona- Schutzbestimmungen wieder aufgenommen wird. Die Trainingstage und –zeiten finden nach individuellen Vereinbarungen statt (Kontaktaufnahme direkt mit den zuständigen Trainerinnen und Trainern).  

Mit sportlichen Grüßen
Der Vorstand des TLV

Weiterlesen …

24
Feb

Athletenpräsentation

Liebe Mitglieder und Freunde des TLV,

in den vergangenen Wochen haben wir unsere Top-Athleten auf unserem Instagram- und Facebook- Kanal vorgestellt. Nun möchten wir euch diese auch auf der Homepage vorstellen. Den direkten Link findet ihr hier.

Viel Spaß beim Stöbern.

Mit sportlichen Grüßen
Das Team des TLV

Weiterlesen …

22
Feb

Ausschreibungsbroschüre

Liebe Sportler,

wir haben nun unsere diesjährige Ausschreibungsbroschüre veröffentlicht. Diese findet ihr: hier.

Viel Spaß beim Stöbern.

Mit sportlichen Grüßen
Das Team des TLV

Weiterlesen …

16
Feb

CoronaSchVo Sport

Momentan ist nach der aktuellen Fassung der CoronaSchVo Sport nicht erlaubt. Weitere Informationen, ab wann und wie Sport wieder ausgeübt werden kann, werden wir an dieser Stelle veröffentlichen.

Weiterlesen …

16
Feb

Absage der Mitgliederversammlung am 03.03.2021

In der letzten Ausgabe unserer Vereinszeitung wurde zur Mitgliederversammlung am 3. März in den BürgerTreff eingeladen. Laut unserer Satzung ist die Versammlung im ersten Quartal des Jahres durchzuführen. Da aufgrund der aktuellen Corona-Beschränkungen dies nicht möglich ist, muss der Termin abgesagt werden. Im Moment ist noch nicht abzusehen, wann solche Treffen wieder durchgeführt werden können. Aus diesem Grund planen wir, die Mitgliederversammlung 2021 in den Herbst zu verschieben. Wir hoffen, dass bis dahin wieder eine gewisse Normalität eingetreten ist. Die Einladung wird wieder rechtzeitig durch Bekanntgabe in der Vereinszeitung erfolgen.

Weiterlesen …

16
Feb

Der etwas andere Vereinsjugendtag

Alle zwei Jahre findet der Vereinsjugendtag statt. Auf dem Jugendtag werden die außersportlichen Aktivitäten, wie Ausflüge und Aktionen, die der Jugendausschuss in den vergangenen zwei Jahren organisiert hat, noch einmal vorgestellt und Revue passieren gelassen. Außerdem werden Vorschläge der Anwesenden für weitere Aktionen entgegengenommen. Darüber hinaus wird auf dem Jugendtag der gegenwärtige Jugendausschuss entlastet und ein neuer gewählt. 

Weiterlesen …

11
Feb

Winter-Athletics-Cup des LV Nordrhein

Gemäß der ersten Auflage im Frühjahr hat sich der Leichtathletik-Verband Nordrhein auch im gegenwärtigen Lockdown wieder verschiedene Wettbewerbe für die Altersklassen U12 bis Senioren ausgedacht. Im Zeitraum vom 06. bis 15. Januar wurden insgesamt vier Challenges veröffentlicht, an denen man entweder allein oder in einem 3er-Team teilnehmen konnte, die Ergebnisse inklusive eines Foto- oder Videobeweises wurden im Anschluss online eingereicht.

Weiterlesen …

10
Feb

Drei TLV-Athleten beim international besetzten PSD Bank Indoor Meeting Dortmund (07.02.21)

Unter strengen Hygienevorschriften inkl. Covid-Schnelltest durften die Bundeskaderathletin Viktoria Heising, Luca Hoffmann und Yannik Wodarczak an einem der wenigen verbliebenen Hallenwettkämpfen teilnehmen. 

Viktoria trat als eine der jüngsten Teilnehmerinnen über die 400m der Frauen an...leider konnte sie aufgrund leichter Schmerzen nicht ihre aktuelle Form abrufen.

Weiterlesen …

03
Jan

Beim KiLa-Nikolaus-Cup erfolgreich

Während des erneuten Lockdowns ist erneut das gemeinsame Trainieren und das Durchführen von Wettkämpfen untersagt. Daher hat sich der LVN (Leichtathletikverband Nordrhein) für die Altersklassen U8 und U10 entsprechend des Wettkampfes im Frühjahr nochmals eine Cupwertung mit vier unterschiedlichen Disziplinen ausgedacht und zum Mitmachen aufgerufen. Somit kam ein wenig Abwechslung in den Alltag mit kaum oder gar keinem Sport. Diesem Aufruf ist auch ein U10-Team des TLV gefolgt: Lilly Zander, Felix Rüenauver und Johannes Zierdt. Sie bildeten ein Team und nannten sich die „TLV-Nikolaus-Sprinter“. Zu absolvieren waren Aufgaben aus den Bereichen Hindernislauf, Sprint, Sprung und Wurf und mussten eigenständig bewerkstelligt werden. Dabei hatten diese Aufgaben weihnachtszeitliche Namen: „Rudolphs-Training-Parcours“, „Plätzchen backen“, „Schneeball-Weitwurf“ und „Geschenke verteilen“.

Weiterlesen …

29
Dez

Traditioneller Lauftreff an Heiligabend

Traditioneller Weihnachtslauftreff - normalerweise alle gemeinsam durch den Stadtwald, doch dieses Jahr alleine oder mit der Familie rund um den Weihnachtsbaum, durch den Wald oder entlang der Ruhr, aber selbstverständlich in grün-gelb (und weihnachtsmannrot). 

Weiterlesen …

21
Dez

Frohe Weihnachten

Ein turbulentes, nicht immer leichtes Jahr geht zu Ende und das Weihnachtsfest steht vor der Tür.

Traditionell organisieren der Jugendausschuss, die Trainer und Übungsleiter in unserem Verein in der Vorweihnachtszeit Feiern oder gemeinsame Essen. Doch dies alles hat Corona in diesem Jahr verhindert.

Wir bedanken uns bei unseren Mitgliedern, die uns, obwohl der Sport Monate ruhen musste oder nur eingeschränkt möglich war, weiterhin die Treue halten. Ebenso danken wir den vielen Unterstützern des Vereins.

Der Vorstand des TLV wünscht auf diesem Wege allen Mitgliedern und Freunden des Vereins ein friedliches und entspanntes Weihnachtsfest sowie ein gutes und erfolgreiches Jahr 2021.

 

Der Vorstand

Weiterlesen …

18
Nov

Garagenbasar fällt leider auch aus.

Der für den 20. November geplante Garagenbasar muss Corona-bedingt leider auch ausfallen. Wer an den von Karola Proplesch gemalten Weihnachtskarten interessiert ist, kann sich bei Karola unter 588359 melden.

Wer selbst gemachte Marmelade kaufen möchte, kann sich telefonisch bei Elfi Ettelt, Tel.: 588856 melden. Der Erlös aus dem Verkauf kommt auch in diesem Jahr wieder der Jugendarbeit des TLV zugute.

Das Orgateam

Weiterlesen …

12
Nov

Beginn Rehasport

Nachdem in der aktuellen Fassung der Corona-Schutzverordnung vom 10. November im § 9 (Sport) aufgenommen wurde, dass Sport aufgrund einer individuellen ärztlichen Bescheinigung wahrgenommen werden darf, beginnt Rehasport Orthopädie ab dem 21. November wieder mit dem Training. Die erforderlichen Abstands- und Hygienemaßnahmen müssen wie bisher eingehalten werden.

Der Vorstand

Weiterlesen …

03
Nov

Urkundenwettbewerb des LVN

Zu Zeiten des Lockdowns im Frühjahr rief der Leichtathletikverband Nordrhein zu einem Urkundenwettbewerb auf. Aufgabe war es, die Vorlagen der Mannschaftsurkunden zu gestalten. Wochenlang bastelten, malten und entwarfen die Athletinnen der U10 und U12 also die kreativsten Urkunden, die zur Bewertung eingereicht wurden. Unsere Athletinnen bewiesen an dieser Stelle, dass sie nicht nur auf dem Sportplatz top in Form sind. So konnten sie sowohl die Wertung der U10 als auch die der U12 für sich entscheiden. Fortan erhalten die Sieger des entsprechenden Wertungsformates selbst designte Urkunden. Als Highlight gab es außerdem zwei Trikotsätze an T-Shirts, die im Rahmen der Vereinsmeisterschaften verteilt wurden.

Weiterlesen …

31
Okt

Erneute Einstellung des gesamten Sportbetriebes

Nun ist es offiziell: Ab Montag, 2. November, ist der Sport in allen öffentlichen und privaten Sporteinrichtungen nach § 9 der CoronaSchVO, in der Fassung vom 30. Oktober 2020, bis zum 30. November unzulässig. Aus diesem Grund muss das gesamte Sportangebot des TLV Germania 1901 Essen-Überruhr e. V. im November ausfallen.

Weitere Informationen, ab wann und wie der Sport wieder gestartet werden kann, werden wir an dieser Stelle veröffentlichen.

Bleibt gesund!

 

Der Vorstand

Weiterlesen …

27
Okt

Endgültige Absage des Sommernachtslaufs

Liebe Sportlerinnen und Sportler,

aufgrund der aktuell wachsenden Coronazahlen und der damit verbundenen sehr aufwändigen Hygienemaßnahmen, haben wir entschlossen, den Sommernachtslauf abzusagen.

Wir hoffen euch im kommenden Jahr wieder begrüßen zu dürfen.

Mit sportlichen Grüßen
Das Orgateam des TLV

Weiterlesen …

12
Okt

Erfolgreiche Vereinsmeisterschaften trotz Regens

Die diesjährigen Vereinsmeisterschaften in der Leichtathletik auf der BSA Überruhr fanden traditionell am 03.10.20 statt. Durch den Covid-19-Virus verschoben und verkleinert, starteten in diesem Jahr nur die Jahrgänge 2017 – 2007. Begründet wurde die Entscheidung der Durchführung einer Vereinsmeisterschaft damit, dass die jüngeren Altersklasse in dieser Sommersaison keinen einzigen Wettbewerb absolvieren konnten und zumindest bei einer vereinsinternen Veranstaltung diese Möglichkeit erhalten sollten. Gesucht wurden auch in diesem Jahr die „Vereinsmeister 2020“. Die Aktiven absolvierten je nach Altersklasse die Vereinsmeisterschaften im Mehrkampf:
Dreikampf in der U6+U14 (Sprint, Weitsprung, Schlag), Vierkampf in der U8 (Dreikampf plus 400m) oder Fünfkampf (U10, U12: Dreikampf plus Stabweitsprung und 800m). Zudem liefen die Aktiven der U14 noch über 800m als Einzelwertung. Ebenfalls pünktlich begann auch der Regen, der leider die gesamte Veranstaltung andauerte und die abschließenden Siegerehrungen für die Aktiven verhinderte. Diese werden selbstverständlich beim Training nachgeholt. Dabei erhalten alle Aktiven eine Urkunden und die „Vereinsmeister 2020“ eine Medaille. Dank vieler Helfer von Seiten der Trainer, Eltern, Athletinnen und Athleten der Gruppe Ü18 sowie dem geschäftsführenden Vorstand lief die Veranstaltung reibungslos ab. Vielen Dank für die tolle Unterstützung der Germanengemeinschaft!

Weiterlesen …

29
Sep

TLV Germania Sprintcup bringt viele schnelle Geparden hervor

Der erstmalig für die 3. Klassen ausgerichtete „Grün-Gelbe Sprintcup“ des TLV Germania Überruhr war ein voller Erfolg, so die einhellige Rückmeldung aller teilnehmenden Grundschulen der Ruhrhalbinsel. Rund 400 Kinder haben an diesem neuen Sportereignis teilgenommen. Die Grundschülerinnen und Schüler konnten sich unter professioneller Anleitung der Athleten des TLV Germania-Überruhr, darunter viele Teilnehmer an Deutschen Meisterschaften, auf der 20 m Strecke messen. Ziel war es die schnellsten SchülerInnen der Schule zu finden. Aber auch der Spaß durfte nicht fehlen und so wurde nebenbei auch viel gelacht.

Weiterlesen …

27
Sep

Auch der zweite Tag der Landesmeisterschaften lief aus grüngelber Sicht sehr erfolgreich!

Im Kugelstoßen der M14 sicherte sich Julius Zierdt mit einer guten Serie und einer Westweite von 12,17 m erneut die Silbermedaille.

Eine weitere Silbermedaille gab es im Speerwurf der W 14 für Emilia Rehbein, die mit 30,44 m nah an ihre Bestleistung heran kam.

Weiterlesen …

26
Sep

Julius Zierdt holt Silber!

Am ersten Tag der Landesmeisterschaften in Rhede holte Julius Zierdt Edelmetall nach Überruhr. Mit 39,06 m gewann er Silber im Speerwurf der M14. Ein tolles Comeback feierte Alexander Löper in der MJU20: Nach 14 Monaten voller Verletzungen meldete er sich mit 11,44 sec als Fünfter zurück und blieb nur 8 Hundertstel über seiner Bestleistung.

Weiterlesen …

20
Sep

Gute Ergebnisse beim zweiten Tag der LVN Jugend Meisterschaften

Mehr als 1,5 Sekunden unter seiner Bestzeit und belohnt mit der Silbermedaille über 400 m in der MJU20 in 51,45 sec, Abschluss einer sehr sehr starken Saison für Luca Hoffmann!
Ebenfalls super präsentieren sich über 100 m in der W 14 Celina Bischoff mit Bestzeit und Emilia Rehbein mit Saisonbestzeit!
In Essen kommen Neuzugang Finn Nilsson auf Rang 10 und Linette Kunst auf Rang 11 im Weitsprung zu ordentlichen Ergebnissen!

Drei Medaillen am Wochenende sind ein tolles Ergebnis!??????

Weiterlesen …

19
Sep

Starkes vorletztes Wettkampfwochenende

Sowohl in Krefeld-Uerdingen als auch in Köln auf der neuen blauen Bahn starrten heute Noah, Viktoria, Lea und Alex, um noch einmal Wettkampfluft zu schnuppern. 

In Krefeld-Uerdingen bei den Nordrhein-Meisterschaften ging Noah über seine Paradedisziplin 110m Hürden an den Start. In einem spannenden Finale konnte er sich den Nordrhein-Meistertitel sichern und auf eine erfolgreiche Saison zurückblicken. Viktoria startete über die 400m Distanz, diesmal ohne Hürden, und sicherte sich in 57,74s den zweiten Platz. Nächste Woche werden dann noch die 100m und 200m in Angriff genommen. 

Weiterlesen …

15
Sep

Dreikampfmannschaft verbessert den Vereinsrekord

Beim Clubvergleich im Stadion „Am Hallo“ verbessern Mila Zarges, Paula Komp, Antonia Rüenauver, Johanna ter Steeg und Antonia Geers den Vereinsrekord mit der Dreikampf Mannschaft auf 6176 Punkte ?

Weiterlesen …

15
Sep

Celina nahe am Vereinsrekord

Beim Paul-Funk-Gedächtnissportfest in Viersen steigert Celina Bischoff ihre Hochsprungbestleistung auf 1,54m und scheitert nur denkbar knapp am Vereinsrekord von 1,57m. 

Weiterlesen …

09
Sep

Regionswettkampf der U14 und U16

Am Samstag, 05.09.20 fand im Stadion „Am Hallo“ in Essen- Stoppenberg ein Regionsnachwuchswettkampf für die Altersklassen U14 und U16 statt. Vorbereitet und durchgeführt durch die Region Mitte, unterstützte als örtlicher Ausrichter der TLV Germania Überruhr e.V. die Region mit einigen Helfern. ...

Weiterlesen …

08
Sep

Grundschulen der Ruhrhalbinsel kämpfen um den „1. grün-gelben SprintCup“

Der TLV Germania 1901 Essen- Überruhr e.V. veranstaltet in Kooperation mit den Grundschulen auf der Ruhrhalbinsel bis zu den Herbstferien an unterschiedlichen Terminen den „1. grün- gelben SprintCup“. Fast alle Schülerinnen und Schüler der dritten Klassen der Stadtteile Überruhr, Burgaltendorf, Kupferdreh, Heisingen und Niederwenigern laufen beim erstmalig stattfindenden „grün-gelben SprintCup“ um die Wette. Ausgerichtet wird der SprintCup durch die ehrenamtlichen Helfer und Athleten des örtlichen Leichtathletikvereins.

Weiterlesen …

06
Sep

Heilbronn unter grün- gelben Hürdenstern

Am vergangenen Wochenende fanden die Deutschen Jugendmeisterschaften der U18 und U20 vom 04. bis zum 06. September in Heilbronn statt. Unter strenger Einhaltung der Corona-Hygienevorschriften und Abstandsregeln starteten zwei unserer grün-gelben Athleten über die verschiedenen Hürdendistanzen. ...

Weiterlesen …

03
Sep

Julius vertritt die grün-gelben Farben bei der U16-Mehrkampf-DM

Am vergangenen Wochenende (29./30.08.20) fanden in Halle/ Saale die Deutschen U16-Mehrkampfmeisterschaften statt. Als einziger TLV-Athlet vertrat Julius Zierdt die grün-gelben Farben im Neunkampf der M14. Bei guten äußeren Bedingungen und nur begleitet von einem seiner Trainer wurde die erste Deutsche Meisterschaft für Julius ein tolles Erlebnis – zumal sich auch einige neue persönliche Bestleistungen sehen lassen können. ...

Weiterlesen …

27
Aug

Qualifikation zu den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften

Am Wochenende 08./09.08.20 standen in Leichlingen die Mehrkämpferinnen und Mehrkämpfer (Vier-, Sieben- und Neunkampf) in der Altersklasse U16 im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit. Ziel war die Qualifikation für die Deutschen Mehrkampfmeisterschaften (im Sieben- und Neunkampf) in Halle/ Saale am 29./30.08.20 in den Einzel- und Mannschaftswertungen. 

Weiterlesen …

27
Aug

Luca stürmt im Sturm über 400 m!

Beim Abendsportfest in Oldenburg lief Luca Hoffmann erstmals 400 m. Der Mittelstreckler der MJU20 kam nach 53,00 sec ins Ziel und konnte sich somit für die Landesmeisterschaften im September in Krefeld-Uerdingen empfehlen und zeigen, dass im Bereich Grundschnelligkeit und Unterdistanz einiges vorhanden ist.

Weiterlesen …

17
Aug

Gute Leistungen in Wattenscheid und Dortmund

Unsere grün-gelben Vereinsfarben wurden am vergangenen Wochenende wieder bei Wettkämpfen sichtbar – in Bochum-Wattenscheid und Dortmund.

Weiterlesen …

09
Aug

Gute Leistungen in den holländischen Tropen

im Sonntagswettkampf im niederländischen Haarlem konnten sich Viktoria Heising und Yannik Wodarcak sehr gut verkaufen. Viktoria lief mit 62,69 Sekunden über 400 m Hürden ihre zweitbeste Zeit und manifestierte damit den dritten Platz in der aktuellen deutschen Bestenliste. Yannik lief über 110 m Hürden in 15,01 sec zu einer deutlichen Bestzeit, ärgerte sich am Ende aber nur wenig über etwas zu starken Wind. Für beide geht es schon am kommenden Wochenende weiter: Für Yannik in Wattenscheid und für Victoria in Dortmund!

Weiterlesen …

06
Aug

Endgültige Absage der Walkingveranstaltung 2020

Der TLV Germania 1901 Essen-Überruhr hat schweren Herzens beschlossen, die Walkingveranstaltung 2020, die bedingt durch Corona bereits auf den 19. September verschoben wurde, endgültig abzusagen. Der TLV hofft auf das Verständnis aller Sportler.

Elfi Ettelt
1. Vorsitzende

Weiterlesen …

01
Aug

Yannik macht den nächsten Schritt

Immense Hitze und eine 100 minütige Unterbrechung nach einem Unwetter machten den Athleten in Weinheim zu schaffen. Umso bemerkenswerter, dass Yannik Wodarczak einen Monat nach einer OP erneut im Vorlauf und Finale die DM-Norm der U23 unterbieten konnte. In 15,40 sec war er außerdem deutlich schneller als am Mittwoch in Verden/Aller. Weiter geht es für unseren Nachwuchstrainer in der kommenden Woche im niederländischen Haarlem!

Weiterlesen …

01
Aug

Luca Hoffmann durchbricht Schallmauer

Bei der Laufgala im hessischen Pfungstadt startete Newcomer Luca Hoffmann zum vierten Mal über 800 m. Der 18-jährige ehemalige Fußballer wollte in diesem Rennen unbedingt das erste Mal unter 2 Minuten bleiben. Gesagt getan: Ging der Hase noch etwas langsam an, übernahm das Feld das Kommando. Nach einem Durchgang in knapp 57 Sekunden konnte Luca in 1:59,77 min seine Bestzeit aus der Vorwoche um 2 Sekunden unterbieten. In zwei Wochen ist dann der nächste Wettkampf in Dortmund angepeilt.

Weiterlesen …

01
Aug

Quantensprung für Noah

Beim LTU Sommermeeting in Graz in der Steiermark konnte Noah Herrmanny einen riesigen Schritt nach vorne machen. Er siegte in einem internationalen Feld mit 14,68 sec und steigerte seine Bestleistung um 47 Hundertstel Sekunden. Mit dieser Zeit befindet er sich nun in den TOP10 der Deutschen Bestenliste, ein Start bei den Deutschen Jugend-Meisterschaften in Heilbronn scheint sicher. Nach einer schwierigen Zeit mit Corona-Bedingungen und Krankheit ist diese Leistung noch höher zu bewerten.

Weiterlesen …

29
Jul

Yannik ist zurück...

Yannik ist zurück...
nach einigen Wochen die von krankheitsbedingter Auszeit und dem Weg zurück geprägt waren, gewinnt er beim Abendsportfest in Verden die 110 m Hürden und unterbietet erneut die Norm für die U23-DM, die leider nicht stattfinden wird...am Samstag in Weinheim darf es dann richtig schnell werden...

Weiterlesen …

26
Jul

Medulin doch noch in grün- gelber Hand

Ostern 2020 war aufgrund der Pandemie ein Trainingslager in Medulin/Kroatien nicht denkbar. Aufgrund der aktuellen Situation entschied sich eine kleine Gruppe für einen privaten Trip an die istrische Küste (in Begleitung von Timon Streit (Leverkusen) und Tom Ediger (Wuppertal)). Unter Einhaltung aller Bestimmungen und größtmöglichem Abstand zu anderen Gästen wurde damit auch der Agentur G.A.T., die als treuer Partner vor Ort zur Verfügung stand, gedankt. 

Die kommenden Wettkämpfe werden zeigen, was das sehr intensive Training gebracht hat.

Weiterlesen …

26
Jul

Luca Hoffmann mit stürmischer Bestzeit

Alles andere als leicht waren die Bedingungen für Luca Hoffmann bei stürmischem Wind im niederländischen Dongen. Obwohl gerade erst zurück aus dem Trainingslager und müde von einem Städtetrip entschied sich der U20-Athlet für einen Start über 800 m. Er wurde mit einer neuen Bestzeit von 2:01,64 min. belohnt und freut sich schon jetzt auf seinen Start in Pfungstadt kommende Woche.

Weiterlesen …

23
Jul

Wettkampf in Ljubljana

Mitten im Trainingslager im kroatischen Medulin starteten Noah Herrmanny und Lea Göttgens bei einem internationalen Meeting im slowenischen Ljubljana. Trotz der Vorbelastung stieg Noah bei starkem Gegenwind mit 15,16 sec nur eine Hundertstel über seiner Bestleistung ein und konnte sich als Dritter über eine internationale Siegerehrung freuen. Im gleichen Wettkampf lief Lea Göttgens einen ordentlichen Trainingslauf über 200 m.

Weiterlesen …

23
Jul

Ergebnisse TdÜ

Die Ergebnisse zum Tag der Überflieger - special edition 2020 liegen nun vollständig vor und können unter: https://ergebnisse.leichtathletik.de/Competitions/Details/3143 abgerufen werden. Weitere Informationen sowie die aktuellen Meetingrekorde befinden sich unter: Tag der Überflieger.

Weiterlesen …

14
Jul

Presse-Information TdÜ

Das Jahr 2020 ist ein etwas anderes Jahr und so ist auch der Tag der Überflieger 2020 mit seiner special edition ein etwas anderer Wettbewerb als sonst. Natürlich fehlten die Zuschauer – wie eigentlich überall in diesem Jahr – und trotzdem zieht der veranstaltende TLV Germania Überruhr eine positive Bilanz. „Mit Abstand die beste Veranstaltung“, das war das Motto des Tages und auch das abendliche Fazit.

Sportlich war die diesjährige Ausgabe ein voller Erfolg, die Leistungen der Athletinnen und Athleten sprechen eine deutliche Sprache. Im Weitsprung der Frauen erreichte Merle Homeier (LG Göttingen) 6,57m, neue Bestleistung für sie, die mit 6,45m angereist war, und außerdem die größte Weite, die je eine Frau in Überruhr erzielen konnte. Sowohl sie als auch ihr Trainer Frank Reinhardt konnten zufrieden die Heimreise antreten. Frank Reinhardt hat noch einen weiteren Grund zufrieden zu sein, denn auch Dreisprungfavoritin Neele Eckhardt (LG Göttingen) wurde ihrer Rolle gerecht und flog mit 13,73m am weitesten.

Weiterlesen …

09
Jul

Endergebnis der LVN Athletics League

Am Ende war nochmal die Ausdauer gefragt, und das war schließlich auch wortwörtlich gemeint. Denn die letzte Challenge, der Pendellauf, forderte alle Athleten nochmals heraus. Doch auch diese Challenge meisterten alle Teilnehmer*innen des TLV Germania Essen-Überruhr mit Bravur, sodass wir alle auf insgesamt sieben Wochen mit sieben gemeisterten anspruchsvollen, aber kreativen Challenges zurückblicken können.
Allen voran Noah Hermanny, der die Wertungsklasse MU16/U18 für sich entscheiden konnte und mit drei Challengesiegen knapp den Sieg errang. Mit seinem Team, zu dem Julius Zierdt und Elía Cebrían Schwarz gehörten, konnte er sich ebenfalls den ersten Platz sicher, sodass alle drei sich auf kleine Preise und eine virtuelle Medaille freuen dürfen. Dabei konnten Julius Zierdt und Elía Cebrían Schwarz auch in der Einzelwertung eine gute Gesamtleistung erreichen... 

Weiterlesen …

04
Jul

Debüt für Luca Hoffmann

Bei einem kleinen Wettkampf in Stuhr in der Nähe von Bremen hatte Luca Hoffmann seinen ersten Auftritt im Trikot des TLV Germania. Der Überruhrer Abiturient, dessen Oma schon seit mehr als 50 Jahren in unserem Verein ist, legte die 800 m der MJU20 bei unangenehmem Regen und starken Wind in 2:01,99 min zurück. Doch nicht nur die Bedingungen waren schwierig. Aufgrund der aktuellen Bestimmungen wurde der Wettbewerb in Bahnen gelaufen und jeder Lauf nur mit zwei Athleten durchgeführt. Lucas Gegner war 20 Sekunden langsamer, was die Leistung nur noch besser darstellt.

Weiterlesen …

29
Jun

Ein Vierkampf der besonderen Art

Wie bereits allseits bekannt, dürfen derzeit keine Wettkämpfe stattfinden. Davon betroffen sind entsprechend auch die Mannschaftswettkämpfe der Kinderleichtathletik. Doch auch hier hat der LVN Abhilfe geschaffen und mit dem „Kila-Summer-Cup“ ein virtuelles Wettkampfsystem erfunden, an welchem drei Teams der Altersklasse U10 teilnahmen. Wie bereits im Vorbericht erwähnt, wurden an vier Tagen verschiedene Challenges veröffentlicht, die die AthletInnen zuhause nachmachen sollten. Als Beweis musste ein Foto oder Video zusammen mit dem Ergebnis der Disziplin verschickt werden. Die Ergebnisse werden dann addiert und miteinander verglichen. Die Disziplinen sind dabei an die des regulären Wettkampfwesens angepasst.

Weiterlesen …

27
Jun

Tag der Überflieger - special edition

Tag der Überflieger – special edition – Sonntag, 12. Juli 2020 – Bezirkssportanlage Essen-Überruhr

Das Jahr 2020 ist in vielen Belangen ein besonderes Jahr, das nicht nur im Sport bislang geprägt war von
Absagen und Ausfällen. Langsam aber erholt sich das öffentliche Leben und besondere Konzepte
ermöglichen auch wieder einen wettbewerbsorientierten Sport.
Zwar ist der Tag der Überflieger an seinem traditionellen Fronleichnamstermin noch der Pandemie zum
Opfer gefallen, nun soll aber der 12. Juli 2020 auf der Bezirkssportanlage Überruhr ganz im Zeichen des
Hoch-, Weit- und Dreisprungs stehen: Tag der Überflieger – special edition 2020.

Weiterlesen …

21
Jun

Neue Bestzeit für Hürdensprinter Yannik Wodarczak

Endlich geht es wieder los! Die ersten Wettkämpfe werden veranstaltet und Yannik Wodarczak nutzte direkt die Gelegenheit. In Leipzig lief er am Samstag, 20.06.20 sowohl über die 110m Hürden als auch über die 200m. Dabei stellte er jeweils eine persönliche Bestzeit auf: Über die Hürden lief Yannik stolze 15,24 sec. und über 200m 23,57 sec. Damit unterbot er seine alte Bestzeit von 24,02 sec. deutlich. Das ist ein super Einstand in die sommerliche Wettkampfsaison. 

Weiterlesen …

15
Mai

Wiederaufnahme des Trainings

14. Mai, die Sonne lacht und der Trainingsbetrieb wird langsam wieder aufgenommen!

Weiterlesen …

25
Mär

Anpassung der ersten Veranstaltungen

TLV Germania Überruhr verschiebt erste Veranstaltungen!

Im Zuge der aktuellen Pandemie hat der TLV Germania Überruhr bzgl. der Ausrichtung seiner ersten beiden Veranstaltungen in diesem Jahr entschieden:

1.) Die traditionelle Walking-Veranstaltung, die für den 25.04.2020 geplant war, wird auf den 19. September 2020 verschoben, eine Genehmigung liegt bereits vor. Bis es weitere Informationen gibt, behalten alle bereits getätigten Anmeldungen für den neuen Termin ihre Gültigkeit. Eine aktuelle Ausschreibung wird kurzfristig auf der Homepage veröffentlicht.

2.) Der Überruhrer Kinderleichtathletik-Tag, der für den 24.04.2020 geplant war, wird zunächst auf einen unbestimmten Termin verschoben. Über eine mögliche Ausrichtung an einem anderen Tag wird zu einem späteren Zeitpunkt entschieden.

Wir danken allen Interessierten für Ihr Verständnis und stehen für Rückfragen jederzeit gerne zur Verfügung.

Für den Vorstand des TLV Germania Überruhr, Tim Husel

(Leichtathletikwart)

Weiterlesen …

13
Mär

Absage aller Vereinsveranstaltungen

Liebe Mitglieder des TLV Germania Überruhr, liebe Eltern!

Als Ergebnis der Pressekonferenz des Ministerpräsidenten Laschet am heutigen Mittag stellt der TLV Germania Überruhr seinen Trainings- und Veranstaltungsbetrieb mit sofortiger Wirkung ein. Wir tragen damit unserer gesellschaftlichen Verantwortung als Verein Rechnung und werden im Hintergrund intensiv an Lösungen für die Zeit nach der Pandemie vorbereiten. Davon betroffen sind auch die Jugenderholungsmaßnahmen auf Norderney und in Medulin.

Wir danken euch allen für euer Verständnis und wünschen euch insbesondere Gesundheit!

Essen, 13.03.2020
Der Vorstand des TLV Germania Überruhr

Weiterlesen …

09
Feb

REGIONSMEISTERSCHAFTEN Männer, Frauen und Senioren

Frauenpower bei den Regionsmeisterschaften am Sonntag 

Luisa Lantermann startete über 60 m und im Kugelstoßen. Mit zweimal persönlicher Bestleistung mit der Kugel folgte nach tollem Start leider eine Zerrung im 60m Lauf. Shawnee Jürgens meldete sich über 60m stark verbessert wieder zurück auf der Tartanbahn. Ronja Michel konnte über 800m als Regiomeisterin mit 2:49,96 min überzeugen! Das Highlight der Einzeldisziplinen war Alex Koch über 60m mit Regiotitel und persönlicher Bestzeit in 8,39 sek und über 200m mit herausragenden 27,38 sek und ebenfalls dem Titel. Den Abschluss bildete die 4x200m Staffel in der Besetzung Koch-Göttgens-Jürgens-Bückert, die sich den Vizemeistertitel mit starken 1:50,78 sicherte. 

Weiterlesen …

19
Jan

TUSEM Waldlaufserie Teil 1

An diesem Wochenende haben viele TLV-Athletinnen und Athleten am ersten Lauf der Waldlaufserie des TUSEM erfolgreich teilgenommen. 

Weiterlesen …

14
Jan

*TLV Athleten nutzen stark besetztes Sprint- und Hürdenmeeting in Amsterdam*

Am Wochenende der Regiomeisterschaften der U18/20 verschlug es die U23-Athleten Lea Göttgens und Yannik Wodarczak auf einen Kurztrip in den Amsterdamer Laufkanal, um dort jeweils zwei Läufe in einem guten Feld zu haben. Mit den zuvor guten Leistungen aus dem Training konnte Yannik in beiden 60m Hürden-Läufen mit 8,69s und 8,71s in die Nähe seiner PB laufen und kann nun positiv auf die Landesmeisterschaften schauen. Auch Lea konnte über die für sie eher kurzen 60m mit 8,52s und 8,50s jeweils an Ihre PB ranlaufen und endlich Ihre ersten Erfahrungen auf einer blauen Bahn machen.

Weiterlesen …

12
Jan

LVN Senioren Halle

Guter Start für die TLV Senioren


Alexandra Koch lief bei der Offenen NRW Seniorenmeisterschaft am Sonntag in Düsseldorf 2 mal auf Platz 1 und stellte über 60m ihre PB ein (60m 8,44 sec, 200m 27,74 sec). 

Weiterlesen …

12
Jan

REGIONSMEISTERSCHAFTEN U18/U20

Heising konnte ihr Können aus dem Sommer erneut unter Beweis stellen und sicherte sich in souveränen 58,37s auf 400m den Regionsmeistertitel.

Anna von Gymnich stieß zum ersten mal mit der 4kg Kugel und qualifizierte sich für die NRW Meisterschaften am 25./26.01.20. Auch sie konnte sich gegen all ihre Mitstreiterinnen behaupten und holte den Regionsmeistertitel.

Diesem schließ Noah Herrmanny sich an und konnte sich ebenfalls für die NRW Meisterschaften über 200m mit einem 2. Platz qualifizieren.

Die Staffel der Startgemeinschaft Essen/Ruhr mit Noah Herrmanny, Ben Bredenfeld, Jonas Koch und Miguel Priebe konnte als Debüt dieser Kombination die Verfolger hinter sich lassen und den Titel ergattern.

Weiterlesen …

Alle Nachrichten